≡ Menu
Startsignal

Denke über die Ziele in deinem Leben nach

Ziele

Es ist nie eine gute Zeit, sich hinzusetzen und darüber nachzudenken, was du im Leben erreichen willst. Wir haben ein ausgelastetes Leben. Selbst wenn wir nicht beschäftigt sind, sitzen wir eher vor dem Fernseher oder checken Mails und hängen auf Facebook ab, statt uns Gedanken über den Rest unseres Lebens machen.

Starte es heute, wenn du es noch nicht gemacht hast.

Das dauert höchstwahrscheinlich nicht länger als 20 Minuten und kann den Unterschied ausmachen.

Und es ist gar nicht so schwer. Du hast vermutlich schon eine gute Vorstellung davon was du machen möchtest, hast es nur noch nicht niedergeschrieben.

Oder vielleicht hast du dir vorher schon einmal Gedanken gemacht, aber die Ergebnisse schon länger nicht mehr aktualisiert. Jetzt ist die Zeit es zu machen.

1. Wie starte ich? Zu allererst denke darüber nach, was die Menschen auf deiner Beerdigung über dich sagen sollen.

Schaffe dir ein Eigenbild und schaue von dort aus zurück.

Was willst du erreicht haben? Welche Art von Person möchtest du sein?

Führe dein Leben so, bis du den Punkt erreicht haben.

2. Wenn du dir darüber ein paar Gedanken gemacht hast, notiere dir deine Ziele im Leben, welche du vor deinem Tod erreichen möchtest.

Das kann in vielen Bereichen sein: Bildung, Familie, Reisen, Erholung, Hobbys oder auch beruflicher Natur. Du kennst da bestimmt noch mehr.

Für den Einstieg reichen ein paar Themenbereiche aus.

3. Verfeinere die Liste oder erweitere sie.

Nach der ersten Brainstorming-Runde kannst du deine Wünsche und Ziele wahrscheinlich besser ordnen.

Aber du solltest deine Liste auch erweitern: Es macht Spaß und lohnt sich oft in großen Dimensionen zu denken.

4. Setze dir einen Zeitraum.

Wie viel Zeit setzt du für jedes Ziel an? Wie wäre es mit 5 Jahren? Wie wäre es mit 2 Jahren?

Was kannst du schon in diesem Monat schaffen?

Wenn du jedem Ziel einen Zeitraum gegeben hast, brich das Hauptziel in Perioden runter – z.B.: 10/5/2 und 1 Jahr, sowie in Monate…so hast du einen soliden Plan erstellt.

5. Jetzt starten und Ziele erreichen.

Ich nehme meistens meine monatlichen Ziele und mache eine To-Do-Liste für die kommende Woche. Was kann ich heute machen um meine Ziele zu erreichen?

Wenn ich nur eine Sache machen kann, habe ich eine Menge getan um meine Träume zu verwirklichen.

Mache heute einen Schritt in Richtung deiner Träume, in dem du sie niederschreibst und dir einen Zeitplan erstellst.

Was möchtest du in deinem Leben erreichen? Wie hast du deine Ziele wahr werden lassen? Verrate es uns in den Kommentaren!

Bild-Quelle

Thomas Poost ist Gründer von Startsignal.net. Mit großem Unternehmergeist und der Begeisterung für die persönliche Weiterentwicklung startete Thomas seine Webseite. Menschen zu inspirieren und zu unterrichten nach ihrem Erfolg zu streben, egal wie deren Umstände sind, steht an erster Stelle. Folge Thomas auf Google+ und Twitter.

Dir gefällt was du liest?
Erhalte Neuigkeiten direkt in dein Email-Fach. Deine Email-Adresse wird nicht weitergegeben. 100% Kein-Spam-Garantie!

0 Kommentare… add one

Gib uns deine Meinung dazu